handcreme bodybutter ohne duftstoffe, duftfrei, pur

feste hand- & bodybutter • pur (duftfrei)


12,99 

• zieht schnell ein und fettet nicht • auch für duftallergiker & sehr empfindliche haut…

handcreme bodybutter tonkabohne vanille

feste hand- & bodybutter • tonkabohne vanille


12,99 

• zieht schnell ein und fettet nicht • duftet verführerisch nach tonkabohne & vanille • mit…

handcreme bodybutter zitronenmyrte mandarine

feste hand- & bodybutter • zitronenmyrte mandarine


12,99 

• zieht schnell ein und fettet nicht • duftet sommerlich frisch nach zitronenmyrte & mandarine…

Pflegende Samtigkeit: Entdecke die Welt der festen Körperbutter

Wenn es um intensive Hautpflege geht, sind feste Körperbutter ein wahrer Geheimtipp. Diese Luxusprodukte sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und erobern die Herzen derjenigen, die nach einer reichhaltigen und pflegenden Lösung für ihre Haut suchen. Im Vergleich zu herkömmlichen Bodylotions bieten feste Körperbutter eine einzigartige Erfahrung, die deine Haut mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig ein Gefühl von Samtigkeit hinterlässt.

Die Begriffe Bodybutter und Körperbutter sind Synonyme für diese Wunderprodukte. Inspiriert von der Idee der traditionellen Bodylotions, wurden sie entwickelt, um eine noch intensivere und langanhaltende Pflege zu bieten. Das Geheimnis liegt in ihrer Konsistenz – fest und kompakt, schmelzen sie beim Kontakt mit der Haut langsam und verwandeln sich in eine luxuriöse Ölmischung, die tief eindringt und die Haut mit wertvollen Nährstoffen versorgt.

Für diejenigen, die gerne unter der Dusche stehen, sind feste Körperbutter ideal. Nach dem Duschen kannst du deine Haut direkt mit dieser feuchtigkeitsspendenden Butter eincremen, und sie wird die Pflege über den Tag hinweg bewahren. Die pflegende Wirkung der festen Körperbutter ist bemerkenswert – sie unterstützt die Regeneration deiner Hautzellen und hilft, Trockenheit und Rauheit zu bekämpfen.

Was die Inhaltsstoffe betrifft, so bieten wir feste Körperbutter parfümfrei, was sie auch für empfindliche Hauttypen geeignet macht. Wenn du jedoch einen Hauch von Duft bevorzugst, gibt es auch Varianten mit dezentem Parfüm, das ein angenehmes sensorisches Erlebnis bietet, ohne aufdringlich zu sein. Diese Butter schmilzt sanft auf deiner Haut und hinterlässt einen zarten Duft, der dich den ganzen Tag begleitet.

Die Hauptrolle in dieser Pflegegeschichte spielt natürlich deine Haut. Sie verdient die beste Behandlung und die reichhaltigen Nährstoffe, die Körperbutter bieten können. Egal, ob du dich nach einem langen Tag entspannen möchtest oder eine effektive Lösung gegen trockene Haut suchst – die Welt der festen Körperbutter steht dir offen, um deine Hautpflege auf eine neue Stufe zu heben.

In einer Welt, in der Selbstfürsorge immer wichtiger wird, sind feste Körperbutter ein Luxus, den du dir gönnen solltest. Ihre pflegende Samtigkeit wird dich verzaubern und deine Haut wird dir dankbar sein. Probiere diese innovative Lösung aus und erlebe, wie sie deine tägliche Routine bereichern kann.

Was ist feste Körperbutter?

Feste Körperbutter besteht hauptsächlich aus natürlichen Butter- und Ölkomponenten. Feste Körperbutter hat im Gegensatz zu flüssiger / cremiger Körperbutter eine konsistente Textur, ähnlich wie eine Kernseife.

Wie nachhaltig ist feste Körperbutter?

Feste Körperbutter kann als eine umweltfreundliche Option in der Hautpflege betrachtet werden, da sie oft in minimaler oder plastikfreier Verpackung angeboten wird, wodurch der Verbrauch von Einwegplastik reduziert wird. Da feste Körperbutter nur geringe Mengen Wasser enthält, werden der Ressourcenverbrauch und die Notwendigkeit von Konservierungsstoffen verringert. Durch ihre konzentrierte Formel wird weniger vom Produkt verbraucht und die natürlichen und biologisch abbaubaren Inhaltsstoffe tragen zur Reduzierung von Umweltverschmutzung und Schäden für Ökosysteme bei. Zudem sind feste Körperbutter-Produkte aufgrund ihrer festen Textur und konzentrierten Formel langlebig, was weniger Verpackungsmaterialien und Nachkäufe bedeutet.

Ist feste Körperbutter gut für die Haut?

Feste Körperbutter bietet intensive Feuchtigkeitsversorgung und kann dazu beitragen, die Haut weich, geschmeidig und hydratisiert zu halten. Sie wird oft als natürliche Alternative zu herkömmlichen Feuchtigkeitscremes oder Lotionen betrachtet. Sie eignet sich besonders gut zur Pflege von trockener oder rissiger Haut an verschiedenen Körperpartien wie Händen, Ellenbogen, Füßen oder Beinen.

Wie benutzt man feste Körperbutter?

1. Optimal ist die Anwendung direkt nach der Reinigung, bzw. dem Abtrocknen. Durch die gründliche Reinigung kann die Körperbutter besser in die Haut einziehen. Stelle sicher, dass deine Haut vor dem eincremen sauber und trocken ist.

2. Durch das Reiben der festen Körperbutter zwischen deinen Händen wird die Körperbutter in Kombination mit deiner Körperwärme geschmeidiger, was das Verteilen auf der Haut vereinfacht.

3. Wenn die Körperbutter die richtige Konsistenz hat, kann sie sanft auf die gewünschten Stellen aufgetragen und anschließend einmassiert werden. Körperbutter eignet sich optimal für trockene und rissige Stellen, kann aber auch auf dem ganzen Körper aufgetragen werden, um eine ganzheitliche Feuchtigkeitsversorgung sicher zu stellen.

4. Jetzt heißt es warten. Lasse die Körperbutter für einige Minuten einziehen. Wenn du auf einer bestimmten Stelle zu viel Aufgetragen hast, kannst du sie natürlich vorsichtig abwischen oder etwas mehr Verteilen.

5. Wiederholen: Auch hier gilt „Consistency is Key“. Damit deine Haut langfristig geschmeidiger wird und mit Nährstoffen versorgt wird ist es ratsam sie regelmäßig – täglich oder je nach Bedarf – zu pflegen. Am besten findest du hier deine individuelle Routine fĂĽr die Haut.

Was ist generell wichtig bei der Hautpflege?

Reinigung: Die tägliche Reinigung ist der erste Schritt in deiner Hautpflegeroutine. Verwende ein mildes Reinigungsmittel, das zu deinem Hauttyp passt. Für trockene Haut eignen sich Reinigungslotionen, während fettige oder akneanfällige Haut von Reinigungsgelen oder schäumenden Reinigungen profitieren kann. Wasche deine Haut morgens und abends mit lauwarmem Wasser, um Schmutz, überschüssiges Öl zu entfernen. Vermeide heißes Wasser, da es die Haut austrocknen kann.

Peeling: Ein wöchentliches Peeling ist wichtig, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die Hautstruktur zu verbessern und die Zellerneuerung anzuregen. Du kannst ein mechanisches Peeling mit kleinen Peelingpartikeln oder ein chemisches Peeling mit milden Säuren verwenden. Wähle ein Peeling, das zu deinem Hauttyp passt, um Irritationen zu vermeiden.

Feuchtigkeit: Das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme ist entscheidend, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie vor dem Austrocknen zu schützen. Wähle eine Feuchtigkeitscreme, die speziell auf deinen Hauttyp abgestimmt ist. Für trockene Haut sind reichhaltige Cremes empfehlenswert, wie z. B. Körperbutter, während für fettige Haut leichtere, ölfreie Feuchtigkeitscremes besser geeignet sind. Trage die Feuchtigkeitscreme auf die saubere, leicht feuchte Haut auf, um die Feuchtigkeit einzuschließen. Für die Nacht kann eine etwas reichhaltigere Nachtcreme verwendet werden, um die Haut während des Schlafes zu regenerieren.

Sonnencreme: Der Schutz vor UV-Strahlen ist entscheidend, um vorzeitige Hautalterung und Hautkrebs zu verhindern. Trage täglich eine breitspektrumige Sonnencreme mit mindestens LSF 30 auf, auch an bewölkten Tagen. Denke daran, die Sonnencreme erneut aufzutragen, wenn du längere Zeit im Freien bist, um einen anhaltenden Schutz sicherzustellen.

Ernährung und Hydratation: Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und Omega-3-Fettsäuren ist, kann die Hautgesundheit fördern. Trinke ausreichend Wasser, um deine Haut von innen zu hydratisieren. Grüner Tee, reich an Antioxidantien, kann ebenfalls zur Hautgesundheit beitragen. Es ist wichtig, kontinuierlich auf eine gesunde Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um deine Haut in bestmöglicher Verfassung zu halten.

abboniere unseren newsletter

bleib informiert ĂĽber unsrere highlights und ĂĽber die neuesten produktentwicklungen